fbpx

Was ist Führungskräfte Coaching?

Führungskräfte Coaching ist die systemische Beratung sowie methodische Arbeit mit Managern/Managerinnen zur Verbesserung ihrer Führungskompetenzen.

Über mehrere Coaching-Sitzungen hinweg wird ein vertrauensvolles Verhältnis zwischen Coach und Klient/-in aufgebaut. Ziel des Führungskräfte Coachings ist es, nicht mit Ratschlägen oder einfachen Pauschalaussagen zu unterstützen, sondern der Führungskraft die passenden Werkzeuge an die Hand zu geben, um eigene Lösungen zu entwickeln.

Oft werden weitere Coaching-Ansätze als Synonyme verwendet. Hier sind Leadership Coaching oder auch Executive Coaching zu nennen. Im Gegensatz zu diesen beiden Bezeichnungen befasst sich das Führungskräfte Coaching sowohl mit Young Professionals, als auch erfahrenen Managern/Managerinnen und deren Entwicklung.

Inhalte zum Führungskräfte Coaching

Sind Sie bereit eine Female Leaderin zu sein und sich als solche in Ihrer Kompetenz und Ihrer Stärke weiterzuentwickeln? Dann lassen Sie uns gemeinsam vorausgehen!

Wann ein Führungskräfte Coaching sinnvoll sein kann

Viele Leistungsträgerinnen wollen ihre Macherqualitäten schneller und sinnvoller einsetzen können, als es die „alten“ Organisationsstrukturen zulassen.

Konkret bedeutet dies, dass Unternehmen es eher in Erwägung ziehen, bestehendes zu bewahren, als neues zu implementieren und dadurch eventuell etwas zu riskieren.

Es entsteht eine Kluft zwischen den Vorstellungen der Führungskraft und den Möglichkeiten einer souveränen und empathischen Führung. Innerhalb meines Coaching-Ansatzes habe ich den Anspruch, diese Lücke schrittweise zu schließen und meine Klientinnen als zufriedene sowie souveräne Teamleiterinnen und Führungskräfte zu entlassen.

Für wen ist ein Führungskräfte Coaching geeignet?

Weibliche Fach- und Führungskräfte 

Teamleiterinnen

(Angehende) Unternehmerinnen

Frauen, die sich eine strategische Sparringspartnerin an ihrer Seite wünschen, welche ohne Wertung an den gemneinsam definierten Zielen arbeitet.

Female Leaderinnen, welche Energie sowie Zeit in sich und ihre berufliche / unternehmerische Zukunft investieren möchten.

Jetzt das Führungskräfte Coaching anfragen

Lassen Sie uns gemeinsam Ihre Stärken und Kompetenzen als Führungspersönlichkeit weiterentwickeln. Ich freue mich auf Ihre Anfrage zu einem kostenfreien Erstgespräch.

Was eine gute Female Leaderin ausmacht

Female Leadership-Führungskräfte Coaching-hochkant

Der wesentliche Unterschied zwischen einer Angestellten und einer Leaderin ist der, dass letztere eine unternehmerische Entscheidungsfähigkeit besitzt, welche sie dazu befähigt, über das ihr Gewohnte und Bekannte hinaus Entscheidungen zu treffen.

Sie geht Risiken ein, schreitet voran und begibt sich täglich auf Entdeckungsreise.

Ihre Aufgabe besteht hierbei jedoch nicht nur im Delegieren und Strukturieren, sondern ebenso als Role Model zu fungieren und damit auch neue Wege für andere zu erschließen.

Eine Female Leaderin widmet sich Fragen und Aufgabenstellungen, welche für andere zu herausfordernd, zu unverständlich, zu nebensächlich oder zu gefährlich erscheinen. Sie beobachtet die bestehenden Verhältnisse, um positiv auf diese einzuwirken und sie gegebenenfalls auch zu verändern. Für sie ist die Businesswelt ein Spielfeld, auf welchem sie strategisch voranschreitet und ihre Gestaltungsmöglichkeiten stetig weiterentwickelt. Dies bedeutet nicht, dass sie nicht auch einmal Angst oder Selbstzweifel verspürt, doch sie weiß sich zu helfen, indem sie auf neue Strategien zurückgreift und sich Coaches sowie Mentorinnen an ihre Seite holt, die ihr wieder aufhelfen, wenn sie zu stolpern droht.

Sind Sie bereit eine Female Leaderin zu sein und sich als solche in Ihrer Kompetenz und Ihrer Stärke weiterzuentwickeln? Dann lassen Sie uns gemeinsam vorausgehen!

Female Leadership und Coaching als Symbiose

Nicht umsonst gewinnt Business Coaching als gängige unternehmerische Maßnahme zur Förderung der eigenen Fähigkeiten zunehmend an Popularität.

Führungskräfte Coaching als Weiterbildungsmaßnahme

Doch wie können Sie sich das Führungskräfte Coaching im Detail vorstellen, damit es zu einer wertvollen Maßnahme im Rahmen der beruflichen und unternehmerischen Entwicklung werden kann?

Warum es mehr Führungskräfte Coachings geben sollte

Seien wir mal ehrlich: Niemand wird als Female Leaderin geboren. Wir sind das Ergebnis unserer Erfahrungen und der dadurch resultierenden Gedanken. Die Herausforderung ist hierbei, dass wir oftmals damit beschäftigt sind die (Arbeits-)Strukturen aufzulösen, die durch unseresgleichen entworfen wurden. Wir sind als Angestellte an feste Arbeitspläne, eine gewisse Feedbackkultur und vorgegebene Aufgabenstellungen gewöhnt. Natürlich ist es schwer, neue Arbeitskonzepte eigenständig umzusetzen, Wertschätzung an Stelle von Lob gezielt anzuwenden oder gewaltfreie Kommunikation auszuüben, wo sie geboten ist.

Um von einem Angestellten-Mindset zu einem Leadership- oder Entrepreneurs-Mindset zu gelangen, braucht man manchmal jemanden, der einem hilft, die entsprechende Brücke zu schlagen. Das Beschreiten dieser Brücke wird durch ein Führungskräfte Coaching ermöglicht.

Ziel des Führungskräfte Coachings ist es, die endlich erscheinende Business-Welt zu erweitern und um das unendliche Leadership-Universum zu erweitern und dadurch neue Möglichkeiten der beruflichen und unternehmerischen Entwicklung zu schaffen.

Konkret bedeutet dies, dass wir zusammen folgende Bereiche bearbeiten werden:

  • Stärkung der eigenen Führungskompetenzen
  • Höhere Sichtbarkeit im Unternehmen und gegenüber Vorgesetzen sowie Kollegen/Kolleginnen
  • Kommunikation im Team und ein besserer Umgang mit Feedback
  • Korrektes Delegieren
  • Nachhaltige Förderung der eigenen Teammitglieder
  • Erweiterung des eigenen Führungsstils durch gezielte Coachingmethoden
  • Kennenlernen neuer Führungs- und Arbeitskonzepte (Stichwort: New Work)
  • Förderung der eigenen Mediationsfähigkeit durch verbesserten Umgang mit eintretenden Konfliktsituationen
  • Erhöhung der eigenen Reflektionsfähigkeit, indem Ressourcen gezielt erkannt, gefördert und aktiviert werden
  • Auflösung von Glaubenssätzen
Führungskräfte Coaching für souveräne Führung-hochkant

"Behandle die Menschen so, als wären sie, was sie sein sollten, und du hilfst ihnen zu werden, was sie sein können."

Johann Wolfgang von Goethe

Wie läuft das Führungskräfte Coaching ab?

Persönliches Kennenlernen
Come Together
Wir führen ein gemeinsames telefonisches Erstgespräch. Ziel ist es zunächst eine Standortanalyse zu vollziehen, dies bedeutet: Ankommen, sich kennenlernen, erspüren, ob die Verbindung passt und ob man sich vertrauensvoll miteinander austauschen kann.
Persönliches Kennenlernen
Inhaltliche Orientierung
Orientation
Wir klären, welche beruflichen/unternehmerischen Fragen Sie seit langer Zeit umtreiben, die Sie gerne für sich beantworten möchten. Es gibt keine konkreten Fragen? Vielleicht ist es ein Gefühl, etwas Unbestimmtes, von dem Sie sich wünschen, dass es einen „Raum“ erhält und Klarheit schafft.
Inhaltliche Orientierung
Situations- und Zielanalyse
Analyse
Nun geht es ans Eingemachte! Wir analysieren gezielt sowie methodisch und strukturell begleitet, welche Situationen Sie beschäftigen und entlarven die dahinterliegenden Glaubenssätze. Gefühle, Erwartungshaltungen und Werte bringen diese in eine logische Kohärenz.
Situations- und Zielanalyse
Veränderungsprozesse konkretisieren
Change
Nun leiten wir einen individuellen Veränderungsprozess ein. Individuell, weil er in Ihrem Tempo erfolgt, doch nicht immer schmerzfrei ist. Wir entwickeln gemeinsame Lösungsstrategien, gehen thematisch in die Tiefe, stellen bisherige Glaubens- und Handlungskonzepte in Frage und kommen aktiv in Handlung.
Veränderungsprozesse konkretisieren
Weitere Begleitung
Harbour
Ein Coaching-Prozess kommt oftmals nur formal zum Ende. Wir machen gemeinsam eine Bestandsaufnahme, schauen uns den Fortschritt an und gewinnen Klarheit, in welche Richtung es nun gezielt für Sie weitergehen wird. Sie haben bereits Maßnahmen umgesetzt, Ihre Ideen gewinnen an Plastizität und Sie gehen gestärkt aus dem Coachingprozess heraus. Nun schreiben Sie ihre Heldinnengeschichte eigenständig weiter, machen Fehler, fallen hin und tun sich vielleicht auch weh, doch mit einem Lächeln und der Erinnerung an das Führungskräfte Coaching stehen Sie wieder auf, denn Sie kennen Ihre Ressourcen, Ihren Plan und Sie wissen genau, was zu tun ist.
Weitere Begleitung

Sind Sie bereit eine Female Leaderin zu sein und sich als solche in Ihrer Kompetenz und Ihrer Stärke weiterzuentwickeln? Dann lassen Sie uns gemeinsam vorausgehen!

Wo findet das Führungskräfte Coaching statt?

Ein Führungskräfte Coaching kann komplett Online (via ZOOM oder Skype) oder bei Ihnen vor Ort stattfinden. Die meisten weiblichen Führungskräfte bevorzugen die erste Variante, da diese zeitlich und örtlich flexibler ist und ihnen viel Gestaltungsfreiraum bietet. Ein gemeinsames Coaching kann hierbei auch am Wochenende oder an Feiertagen stattfinden, sodass Ruhe und Fokus (auf die eigenen Herausforderungen) als Voraussetzung gegeben sind.

Ein Führungskräfte Coaching wird immer individuell miteinander vereinbart. Hier gibt es keine versteckten Kosten, keine vorgegebenen Pakete oder Knebelverträge. Coach und Klientin entscheiden gemeinsam, welches Kontingent an Stunden sich anbietet und wie diese verteilt werden. Als Business Coach schaffe ich hierzu die Struktur und die methodischen Rahmenbedingungen, meine Klientinnen haben jedoch völlige Freiheit darüber zu entscheiden, welchen thematischen Schwerpunktthemen wir uns widmen und in welchem Rahmen sie die Zusammenarbeit agil und individuell mitgestalten möchten.

Stimmen zum Führungskräfte Coaching

„Frau Bartczak war ein absoluter Glücksgriff: Ihre stets wertschätzende Art mit mir und meinen inneren Hürden umzugehen hat mich dazu gebracht, wieder mit Elan und Freude zur Arbeit zu gehen. Mit Methoden, die ganz individuell auf mich abgestimmt waren, hat sie es geschafft, dass ich mich wieder als starke Person wahrnehmen kann. Ich kann ein Coaching mit Frau Bartczak wirklich nur empfehlen!“
Michaela K.
„Kinga ist eine inspirierende Persönlichkeit! Sie nutzt ihre Fähigkeiten, um anderen zu helfen, die beste Version ihrer selbst zu werden. Hierbei schafft sie es, sich individuell auf die Bedürfnisse ihrer Coachees einzustellen. Sie konnte sich sehr gut in meine Lage hineinversetzen und hat mir verschiedene Tools an die Hand gegeben, um negative Glaubenssätze zu überwinden. Ich wünsche ihr alles Gute und kann sie uneingeschränkt für Unternehmer und Unternehmerinnen als professionellen Coach weiterempfehlen!“
Melanie W.
Danke-Kinga Bartczak-Female Empowerment Coach

Über den Business Coach Kinga Bartczak

Kinga Bartczak ist Unternehmerin, Trainerin und Mentorin für Frauen, die die Welt verändern möchten.

Seit 2018 ist sie zudem als zertifizierter systemischer Coach in Köln unterwegs und unterstützt Frauen auf Ihrem Weg zum beruflichen Erfolg.

Mit ihrem erfolgreichen Business-Blog (femalexperts.de) hat sie es geschafft, mehr Aufmerksamkeit für weibliche Führungsstärken und das Thema Female Empowerment zu erzeugen.

Als Autorin schrieb Kinga Bartczak bereits für nationale (StartupValley) und internationale (The Devi) Online-Magazine zu Trendthemen, wie Finanzielle Intelligenz und Frauen im Unternehmertum.

Als Expertin für Mindset Management berät sie darüber hinaus Unternehmerinnen sowie weibliche Fach- und Führungskräfte deutschlandweit in den Bereichen: Organisationsentwicklung, Führungskultur und Personal Branding.

Mehr über mich.

Weitere Informationen zu mir und meinen Business Coachings finden Sie auf:

XING Coaches-Logo - Kinga Bartczak-Female Empowerment Coach
LinkedIn-Logo
Proven Expert

Weitere Business Coaching-Angebote

Scroll to Top- Kinga Bartczak - Female Empowerment Coach

Einladung zu mehr Empowerment

Lassen Sie sich vom Female Empowerment-Newsletter regelmäßig anregen, motivieren und inspirieren. Natürlich gratis und unverbindlich. Einfach hier anmelden und gleich den ersten Newsletter empfangen.

Jetzt zum Female Empowerment-Newsletter anmelden